Schauspieler und Kabarettist, schreibt Theaterstücke, Kurzgeschichten, Romane und zeichnet und malt. 

 

Philipp Sonntag ist in dem Stück ,Sonny Boys‘ mit Dieter Hallervorden vom 15. bis 19. Mai 2017 im Berliner ,Schlosspark Theater‘ und vom 21. bis 24. Mai in den 'Wühlmäusen' zu sehen. Reservierungen unter: +493078956670

und mit seinem Kabarett-Solo ,Blues in der Bluse‘ am Samstag, den 11. März 2017 um 20 Uhr im ,Zimmertheater Steglitz‘ Bornstr.17 / 12163 Berlin,
Reservierungen unter: +493025058078

und mit dem Programm ,Talk im Bürstenhof - Krachbayer im Sturm des Lebens‘ (Impro-Kabarett ‚Ein Bayer in Berlin') mit Harald Effenberg am 21. April 2017 um 20 Uhr im ,Zimmertheater Steglitz‘ Bornstr.17 / 12163 Berlin,
Reservierungen unter: +493025058078

und mit dem Programm ,Talk im Bürstenhof - Krachbayer im Sturm des Lebens‘ (Impro-Kabarett ‚Ein Bayer sagt, was er denkt') mit Moses Wolff am 29. Juni um 23 Uhr 59  im 'Hofspielhaus', Falkenturmstraße 8, 80331 München, Reservierungen unter: +498924209333

und mit seinem Kabarett-Solo ,Blues in der Bluse‘ am 30. Juni 2017 um 20 Uhr im 'Hofspielhaus', Falkenturmstraße 8, 80331 München,
Reservierungen unter: +498924209333

und mit eigenen Zeichnungen zu Gast im 'Zille-Museum' in der Propstr. 11
und in der Galerie 'Kunsthaus am roten Rathaus'  in der Rathausstraße 21,
beides in 10178 Berlin-Nikolaiviertel